Textversion
Kirchengemeinde Wir über uns Termine Gottesdienste Gruppen & Kreise Kinder & Jugend Kindertagesstätte Arche Noah Jugendkirche NYC ElfvorElf Gottesdienst Dekanat Windsbach
Startseite Wir über uns Kirchliche Aufgaben

Wir über uns


Gemeindeleitung Kirchenvorstand Mitarbeiter Kirchenmusik Ehearbeit Kirchliche Aufgaben Links

in der Bibel nachschlagen Kontakt Impressum Sitemap

Konfirmation

Die Konfirmation ist noch immer die kirchliche Amtshandlung mit der stärksten Beteiligung. Es ist gute Tradition, dass junge evangelische Christen, die als Kind getauft wurden, bei der Konfirmation ihren Glauben persönlich bekennen. Darauf werden sie im Präparanden- und Konfirmandenkurs vorbereitet.

In der Regel werden Buben und Mädchen im Alter von 12 ½ Jahren, die mit der 7. Klasse beginnen, in den Präparandenkurs aufgenommen. In Neuendettelsau finden Konfirmationen sowohl in St. Nikolai wie auch in der Laurentiuskirche der Diakonie statt. Alljährlich im Oktober findet deshalb ein Elternabend geichzeitig in St. Nikolai und bei der Diakonie statt, der über den Ablauf der Präparanden- und Konfirmandenzeit informiert.

Die Präparandenzeit läuft dann von Januar bis zu den Sommerferien. Im folgenden Herbst beginnt die Konfirmandenzeit. Die jungen Christen besuchen den Konfi-Unterricht, erleben zwei Freizeiten, absolvieren ein Gemeindepraktikum. Sie müssen in der Vorbereitungszeit 30 mal den Gemeindegottesdienst besuchen. Die Mädchen und Jungen sollen die Grundlagen des evangelischen Glaubens lernen und das Leben ihrer Kirchengemeinde erfahren. Eine öffentliche Konfirmandenprüfung gibt es nicht mehr. Die Konfirmationsfeiern sind dann nach Ostern.

Näheres ist im Pfarramt zu erfahren: Johann-Flierl-Straße 18, Telefon 1454.

Druckbare Version

Taufe Trauung